Scan Station 710 Support

Dieses Produkt wird nicht mehr als Neugerät verkauft.

Treiber und Software

License Agreement

Mit dem Herunterladen der Dateien von Kodak Alaris erklären Sie sich mit den Bestimmungen und Bedingungen in der Lizenzvereinbarung einverstanden. Die tatsächliche Größe für mehrsprachige Downloads kann variieren.


KODAK Software-Update herunterladen

Der Installationsprozess kann komplex sein. Bitte lesen Sie vor dem Herunterladen die vollständigen Anweisungen.

Version: 1.5.23.01

KODAK Software für die Verwaltung per Fernzugriff

Die Anwendung Remote Administration Software (SAT Tool) wird für die Remoteverwaltung von Scan Station(-en) benötigt.

Installationsanweisungen:
Datei RemoteAdmin_SAT_v1.04.07.exe herunterladen und auf dem PC ausführen, der für die Remoteverwaltung Ihrer Scan-Stationen verwendet wird. Wenn Sie derzeit Version 1.3.42 der Anwendung installiert haben, wird Ihre SAT-Installation durch Ausführen des Installationsprogramms auf Version 1.4.7 aktualisiert.

Mit dem Herunterladen der Dateien von Kodak Alaris erklären Sie sich mit den Bestimmungen & Bedingungen in der Lizenzvereinbarung einverstanden.

Version: 1.04.07

Developer Toolkit

Kodak Alaris besitzt verschiedene Integrationsoptionen für die Scanner.   
Es sind sowohl traditionelle Thick-Client Integrationsoptionen mittels TWAIN-, ISIS- und WIA-Treibern verfügbar, als auch eine einfach anzuwendende Scanner-SDK.  
Es gibt auch eine aktuelle RESTful Web-API für die Integration von netzwerkfähigen Scannern von jeder Plattform aus, ohne eine Installation von Host-Treibern. 

Technische Daten

Handbücher und Anleitungen

Häufig gestellte Fragen

Möchten Sie unsere Produkte optimal nutzen? Lesen Sie häufig gestellte Fragen zu diesem Produkt.

Stellen Sie Fragen

Um einen Serviceanruf für Garantie- oder Vertragsgeräte zu tätigen,  klicken Sie bitte hier.

Sie haben Fragen? Füllen Sie das Informations-Formular unten aus und wir kontaktieren Sie.

Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Angaben. Wir treten in Kürze mit Ihnen in Kontakt.
Fehler beim Senden